Samstag, 28. Juli 2012

Mei Tai - Babytrage

Ich habe es gewagt ein Mei Tai zu nähen.
Mit dem Endergebnis bin ich nun sehr zufrieden! Während dem nähen war ich aber manchmal echt kurz vor dem verzweifeln. z.B. bei den Trägergurten.

So schwer ist es aber nicht ein Mei Tai zu nähen ... man brauch wahrscheinlich mehr Geduld als ich, dann klappt das problemlos. :-)

Hier zu den Fotos:




Ein Trägergurt über jeder Schulter, über Kreuz hinten am Rücken und vorne mit einer Schleife zu schließen.
Im Unteren Bereich befindet sich der Hüftgurt, dieser wird hinten mit einem Knoten geschlossen.




 Seitlich sieht das ganze im Moment etwas "schwanger" aus. Habe mir dem Mei Tai über den Babybauch gebunden und noch zusätzlich mit einem Kissen reingestopft ... :-)




Hier sieht man nochmals ganz gut die Kopfstütze. Diese soll man nach oben binden wenn das Kind schläft, damit der Kopf mehr halt hat.

 



Wenn ihr noch mehr Mei Tai´s von diesem Schnitt sehen wollt (wo auch Kinder darin sind...) ... müsst ihr nur auf diesen Link klicken: http://ebookmeitais.blogspot.com/

Kommentare:

  1. Hey, das ist total klasse geworden! Diese Dinger sind großartig!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Babytrage echt genial, auch wenn es schwer war sie zu nähen. Aber das hast du doch ganz gut hingekriegt. Bin stolz auf dich. lg Carola

    AntwortenLöschen

Follower