Freitag, 22. Februar 2013

Home sweet Home Schürzenkleid

Ich sah dieses Kleidchen in der Ottobre und habe mich gleich verliebt!
Dann hatte meine Schwägerin es genäht und ich habe mich noch mehr verliebt!

Nun habe ich es genäht:


Vorne
(leider kommt das Bild nicht gut zur Geltung ...)
 

Hinten
über Kreuz
 



Einmal wenden bitte:
Innenleben Vorne mit gestickter Eule




Hinten ...
 


...mit Größe und Label.



und nochmals die Eule im Detail.

Das Schürzenkleidchen habe ich bewusst ein paar Größen größer genäht, damit es evtl. etwas länger passt.
Wie ihr seht kommt das Kleidchen nicht sehr gut zur Geltung auf den Fotos. Man hat nicht wirklich eine Vorstellung wie es getragen aussehen kann. Ich verspreche euch das ich das Tragebild posten werde wenn es soweit ist. :-)

Bis dahin ... habt ihr mir noch ein paar Tipps zum Sticken?!
Ich finde es hat schon ganz gut geklappt. Aber warum ist der Stoff etwas gewellt? Und warum gibt es kleine Stellen die nicht bestickt sind (z.B. bei den Augen - seht ihr was ich meine?!)?
Was mache ich noch falsch?!
Freue mich auf eure Tipps und Danke schonmals im Voraus!

Ach ja, welche Trageversion findet ihr besser?
Die mit den Mädchen oder die mit der Eule?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!



Schnitt: Ottobre 1/2012 - Home sweet Home Schürzenkleid
Stickdatei: Eulen

Kommentare:

  1. Huhu!

    Jetzt weiss ich was du meinst! ;-) Ich würde sagen, dass sich das beim Sticken etwas verzogen hat - deshalb ist auch der Stoff an der Seite so wellig. Welches Stickvlies hast du benutzt?

    Das Kleidchen ist jedenfalls ganz süß!! Vielen Dank nochmal für deine liebe Mail, ich komme gerade nicht zum antworten... Mucki ist krank... :-(

    Liebe Grüße!!
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      ganz ehrlich ... ich habe nur die Küchenrolle benutzt. Welcher Vlies wäre denn geeignet gewesen?
      Muss ich immer einen bestimmten Vlies dahinter machen? Ist das von Stoff zu Stoff anders?
      Ich dachte mir schon das die Falten was schlechtes bedeuten. Aber sooo schlimm finde ich sie jetzt auch nicht! :)
      Danke für den lieben Kommentar und die Hilfe und gute Besserung an klein Mucki. (Die Beantwortung der Email kann warten! Kein Stress!)

      Liebe Grüße,
      Christin

      Löschen

Follower