Dienstag, 9. April 2013

Kapuzenpulli

Vor längerer Zeit hatte ich schonmals ein Kapuzenpulli genäht. Leider muss ich sagen, habe ich ihn nie so gerne getragen, da er immer etwas verrutscht ist und dann am Hals ganz komisch gezogen hat.

Dann fragte ich mal freundlich bei Christiane nach ob sie zufällig irgendwann mal vor hat einen Kapuzenpulli zu entwerfen. Sie meinte dazu dass es nicht so zu ihren Stil passen würde und sie lieber Kleidungsstücke mit Rüschen usw. entwirft. Schade, dachte ich!

Einige Zeit später kündigte Christiane auf ihren Blog ihr neues Ebook Kapuzenpulli an. Ich traute meinen Augen nicht! Schrieb sie gleich an und bedanke mich!

Diesen Kapuzenpulli habe ich nun endlich genäht! Und ihr glaubt gar nicht wie toll dieser ist!
Diesmal habe ich sogar erst mein Maßen gemessen um auch ja die richtige Größe zu nähen! Er sitzt perfekt und ist sooooo bequem!
 
Genäht aus Sweatshirt in dunkel lila und gestreiften lila Jersey:

 
Die Ärmel habe ich etwas verändert indem ich aus dem Jersey lockere Bündchen in Wunschlänge genäht habe.
 
 
Vorne befinden sich Eingriffstaschen.
Außerdem kann der Kapuzenpulli in 2 verschiedenen Längen genäht werden. Ich habe mich für die längere Version entschieden.
 
 
Die Seitenansicht ... hier wollte ich euch eigentlich die Kapuze zeigen :-) hat irgendwie nicht geklappt mit dem Foto.
 

Ganz besonderes gut gefällt mir hier wie die Kapuze an den Pulli angenäht wird. Der Ausschnitt sieht dadurch echt hübsch aus.

Bitte entschuldigt die schlechte Foto Qualität ... am Tag wo die Fotos entstanden sind war es mal wieder sehr "düster" draußen.

Wenn ihr schon immer auf der Suche wart nach einen tollen Kapuzenpulli-Ebook, dann würde ich euch sehr gerne dieses Ebook empfehlen! Es ist mit vielen Fotos super gut erklärt und das Ergebnis ist einfach unschlagbar toll. Findet ihr nicht auch?





Ebook: allerlieblichst Kapuzenpulli
Danke Christiane für dieses tolle Ebook!





Kommentare:

  1. :0) Christin, Dankeschön, Dein Pulli schaut toll aus! Genau so war es und Deine Idee ist mir einfach nicht mehr aus dem Kopf gegangen, Danke an Dich! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Super schön - die Farben mag ich gern! Ich komme ja leider kaum dazu für mich selbst zu nähen, aber das Ding wäre auf jeden Fall auch ein Favorit!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christin,
    ich durfte den Pulli ja schon an dir bewundern. Er ist wirklich superschön! Vielleicht probier ich ihn auch mal aus, aber das wird dann ein Projekt für den nächsten Winter.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh der ist wunderschön, genau meine Farbe. Ich hab mir jetzt direkt das E-Book gekauft. Ich hoffe ohne Overlock krieg Ich es auch so schön hin.

    LG katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,

      danke für deinen Kommentar und die netten Worte.
      Diesen Kapuzenpulli habe ich auch ohne Overlock genäht obwohl ich eine besitze. In dem Ebook wird erklärt wie du deine Nähmaschine einstellen sollst um den Pulli zu nähen ;)
      Viel Spaß beim nähen! Wird dann dein Pulli auch lila?! :)

      Liebe Grüße,
      Christin

      Löschen
    2. Noch hab Ich keinen Stoff bestellt, aber entweder lila oder pink oder türkis....Ich bin sehr entscheidungsfreudig, hahaaa

      Löschen
  5. Darf Ich mal fragen, was du für ein Pasoelband für die Kanten genommen hast. Ich finde nirgendwo elastisches, nur normales Baumwollpaspelband.

    LG katja

    AntwortenLöschen

Follower