Donnerstag, 18. April 2013

Pinnwände

Die Idee hat Dawanda mal bei Facebook gepostet.
Dawanda hatte mal ein Worshop zum Pinnwände gestalten angeboten und Fotos online gestellt.

Das war die perfekte Idee für den Besuch meiner Cousinen.
Ein kleiner Ausflug sorgte dafür das wir zu Ikea fuhren und die Kork-Topfuntersetzer einkauften.

Dann wurden sie mit Stoff überzogen und mit Bändern und Blümchen verziert:
 
 


 
Und als was kann man diese Pinnwände nun verwenden?!

- Man kann sie auch als Ersatz für einen Bilderrahmen benutzen und einfach ein Foto drauf pinnen.
- Oder als kleiner Hinkucker in der Küche für den Einkaufszettel der immer parat sein muss falls einen mal wieder auf die Schnelle was einfällt.
- Oder einfach so als "Mitbringsel" ...
Oder als was könnte man die süßen Pinnwände noch verwenden?! Habt ihr eine Idee?!

Die Blümchen wurden übrigens nach einer sehr gut erklärten Anleitung von Allerlieblichst gehäkelt - HIER



<a href="http://www.bloglovin.com/blog/4495945/?claim=4ba5hqp3nb5">Follow my blog with Bloglovin</a>

<a href="http://blog-connect.com/a?id=3327113548442222769" target="_blank"><img src="http://i.blog-connect.com/images/w/folgen4.png" border="0" ></a>
 

Kommentare:

  1. eine super Idee !!
    Die werde ich wohl mal "klauen" wenn ich darf !

    Vielleicht magst du ja auch mal auf meinem Blog vorbei schauen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Muh,

      sehr gerne darfst du die Idee "klauen" ;)

      Liebe Grüße und viel Spaß beim Basteln!
      Christin

      Löschen
  2. Die sehen super aus. Ich würd sie einfach als Pinnwand benutzen... Im Flur oder im Arbeitszimmer, oder im Nähzimmer, wichtige Notizen mit Pinnnadeln dran und fertig! Das mach ich dir bestimmt mal nach (oder krieg ich die in rot? ;D) LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      die roten habe tatsächlich ich gemacht. Aber ich habe sie schon weiter geschenkt. Tut mir leid. Du musst es selber ausprobieren ;-)

      Liebe Grüße und viel Spaß dabei!
      Christin

      Löschen
  3. hihi, die Untersetzer liegen hier schon mind. ein halbes Jahr unbenutzt rum, aber die Idee, einfach ein Foto drauf zu pinnen ist auch gut...ich wollt sie ursprünglich in die Küche hängen und oft gebrauchte Rezepte draufpinnen...
    Die Stoffe, die du genommen hast sind super!
    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee, das werde ich mal mit meiner Maus ausprobieren! Danke für die Idee!
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. oh, das ist eine tolle Idee, das werde ich auch mal ausprobieren ...
    ich weiß auch schon wo ich sie aufhängen werde ...
    Liebe Grüße
    Jumanojo

    AntwortenLöschen
  6. Super geniale Idee. Sieht klasse aus. Mit was/ wie hast Du den Stoff befestigt? Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,

      entweder du tackerst den Stoff mit dem Tacker fest oder du fädels am Stoffrand eine dickere Schnur (z.B. Wolle) ein und ziehst feste daran und machst einen Knoten.
      Ich hoffe du verstehst was ich meine?!
      Viel Spaß beim basteln.

      Liebe Grüße,
      Christin

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen

Follower